Schlagwort: Decoder

50m² Märklin Modellbahn-Anlage mit TrainController Steuerung und Car-System

Zwei weitere z21 auf der Modellbahn

Aufrüstung unserer Digitalzentralen z21 mit Lokmaus zum Schalten von Weichen und Signalen und ggf. zur Steuerung der Straßenbahnen.

Straßenbahn im „Trockendok“

Da wir gerade einen Bereich der Modellbahn mit neuem Holz versehen, musste unsere Teststrecke der Straßenbahn ebenfalls weichen. Sie wird nun final geplant und dann gebaut, zusammen mit dem Car-System. Davor ist aber noch viel zu tun, wie z.B. das Verlegen der Car-System Strecke vom Anlagenteil 2 nach 3. Und da genau dieser Übergang so…
Weiterlesen

LED Streifen (Strip) werden aufgeklebt für Modellbahn Beleuchtung Tag- und Nacht

Im Treppenhaus liegen derzeit viele LED Streifen (Strip), denn sie werden aufgeklebt für unsere Modellbahn Beleuchtung (Raumlicht Tag- und Nacht). Wir haben nach ersten Tests beschlossen, dass wir die LED Stripes nicht einfach wild im Raum verlegen, sondern schön ordentlich auf einen Träger kleben und diese Kombination dann an der Modellbahn-Decke befestigen werden. Von den…
Weiterlesen

DCC Decoder Prototyp nach Fehlschlag

Wir haben heute früh über die ersten kleinen Fehlschläge bei unseren ersten Licht-Decodern berichtet. Es kamen nun ein paar Mails an uns, wie denn der Test-Prototyp-Decoder für das DCC-Signal ausgesehen hat. Gar kein Problem, schnell abfotografiert und online gestellt. Lediglich der Mikrocontroller fehlt momentan auf diesem Bild, er war schon in einer Folgeschaltung untergebracht und…
Weiterlesen

Eigene S88 Decoder – Teil 1

Wir wissen gar nicht mehr, wie oft wir gesagt haben, wir wollen eigene S88 Decoder für die Modellbahn bauen. Nun ist es endlich soweit und wir berichten davon ungeschönt, ob es klappt oder nicht… Vor einigen Wochen haben wir das Layout in Sprint Layout erstellt. Daraufhin wurde das Layout auf Film belichtet und anschließend per…
Weiterlesen

Neuer Prototyp Decoder für Lichtsteuerung

Es gibt ein neuer Prototyp Decoder für Lichtsteuerung auf der Modellbahn-Anlage. Dieser Decoder ist in mehreren Punkten revolutionär für uns: das ist der erste Decoder, der auf beiden Seiten Leiterbahnen hat (zwei Layerschichten) der Decoder ging ungetestet direkt in die Produktion – hoffen wir mal das Beste der Decoder ist weiß 🙂 Was macht der…
Weiterlesen

Eigener S88-Decoder in Arbeit

Der Bau eines S88-Decoders für die Märklin Modellbahn stand schon lange auf unserem Wunschzettel ganz weit oben, hier nun das Ergebnis…

Hygge-Gefühl für 14 Decoder

14 unserer Decoder sind momentan auf dem Weg nach Dänemark, um dort Signale zu stellen und Weichen zu legen. Damit ergänzen die 14 Decoder der 2. Generation Decoder der 1. Generation, die seit ein paar Jahren dort schon Dienste am Signal leisten. Bald – evtl. im neuen Jahr – werden Decoder zur Beleuchtung folgen. Diese…
Weiterlesen

Umbau der vorhandenen Signaldecoder

Unsere Signal-Decoder der Versionen vor 2.8 wurden heute alle unter der Modellbahn-Anlage abgeschraubt und bekamen am Anschluss PD4 eine Brücke gegen Masse (GND). Dadurch können die Signale ihre letzte Stellung ins EEPROM (den „Langzeitspeicher, nichtflüchtig“) des Mikrocontrollers schreiben. Warum das? Nach Abschalten der Modellbahn bleibt nun im Decoder die letzte Schaltstellung des Signals gespeichert. Dadurch…
Weiterlesen

Weichendecoder Version 2.8

Der Weichendecoder 2.7 hatte leider durch das Hinzufügen der Sicherungen und dem dadurch Zusammenrücken der Komponenten Fehler, so dass sich an einer Stelle Masse und Plus-Pol berührten, was wiederum die Decodersicherung F1 nicht so gut fand… Nun also die verbesserte Version 2.8, mit der Möglichkeit, Sicherungen einzubauen, die die Märklin Weichenantriebe schützen sollen, wenn man…
Weiterlesen

Weichendecoder erhalten weitere Bauteilmöglichkeit

Heute wurde der Weichen-Decoder noch einmal unseren Anforderungen angepasst, ein paar Protoypen-Platinen geätzt, bestückt und getestet. Der Signaldecoder hat in der Version 2.7 vom Verstärker zum Anschluss zur Weiche hin noch Unterbrechungen der Leitungen auf der Platine bekommen. Für die Weichen soll hier Schmelzsicherungen (F2 – F9) eingebaut werden, dass im Falle eines Falles der…
Weiterlesen

Neuer Decoder für Erweiterung Abschnitt 3

Der Bauabschnitt 3 hat in den letzten Monaten eine Erweiterung erhalten, so dass Züge nach dem Durchqueren des Bahnhofes „Lailingen“ in Stumpfgleise fahren können. Danach können sie werden und zurückfahren. Auch der Reinigungszug soll hier vorerst sein Abstellgleis bekommen, das per Relais an den Digitalstrom angeschlossen werden kann oder ausbleibt. Nun kommt aber erstmal der…
Weiterlesen

Erster „Miningen Light Decoder“ unter der Modellbahn

Nun ist es soweit. Der erste (kleine) Miningen Light Decoder ist nun unter der Modellbahn zu finden. Dieser steuert zunächst das gesamte Licht im Zoo, also die Straßenlampen, die Orangerie (fehlt noch) und die Beleuchtung des Zoo Tores. Der Decoder basiert noch auf der Version 1 der Weichen- und Signaldecoder. Die nächste Generation der Miningen…
Weiterlesen

Neu: LokSound 5.0 Lokdecoder von ESU

ESU stellt den neuen LokSound 5.0 Decoder vor, der in allen Varianten erhältlich sein wird. Der Decoder verfügt über 31 digitalen Funktionen! Aber auch die anderen Daten lassen sich sehen: Durch den Einsatz eines neuen, leistungsfähigen 32-Bit Prozessors konnten alle Eigenschaften der bisher bekannten LokSound Decoder noch einmal deutlich verbessert werden: LokSound 5 Decoder spielen…
Weiterlesen

Wie viele Decoder braucht es?

Wenn man erstmal hört, dass mit DCC 1024 Schaltadressen zur Verfügung stehen, dann klingt das erstmal gar nicht so schlecht. Und rechnet man das in Decoder um, dann stellt man fest, dass man theoretisch 256 Decoder auf/unter der Modellbahn verbauen kann. Klingt auch erstmal gut, aber wenn man es sich genau überlegt und anfängt, die…
Weiterlesen

Decoder, Decoder, Decoder für Modellbahn-Beleuchtung

Wir sind wieder dabei, an unseren Decodern weiterzuarbeiten. Dabei sind neben unseren MiningenLight Decodern (zur Steuerung des LIchtes auf der Anlage) auch die „Druckknopf-Aktion“-Schaltungen im Bau – unsere „Eierlegendewollmilchsau“. Diese Decoder können, je nachdem wie sie bestückt sind, unterschiedliche Aufgaben wahr nehmen. Durch die Bohrungen sieht man die maximale Bestückung der Decoder. So können die…
Weiterlesen

Arduino Uno als neue Entwicklungs-Plattform

Arduino Uno als neue Entwicklungs-Plattform für Projekte auf der Modellbahn-Anlage.de.  Während in den letzten Jahren auf der Basis von BASCOM und C programmiert wurde, wird nun eine weitere Entwicklungsumgebung hinzukommen: der „Arduino Uno“. Der Arduino Uno ist zwar „lediglich“ eine weitere Hardware um Mikrocontroller zu programmieren (hier speziell ein ATmega328). Dieser (und andere) können zwar…
Weiterlesen

Baufortschritt am Bahnbetriebswerk

Ach, ist das schön, wenn man baufortschritte sieht, was leider nicht immer der Fall ist. Aber in letzter Zeit sieht man bei uns auch ein paar Veränderungen. So zuletzt an unserem Berg, nun geht es am Lokschuppen weiter. In den letzten Tagen wurden nun endlich die Querstreben eingezogen, die das ganze Dach stützen und stabil…
Weiterlesen

Drehscheibe dreht nicht – ich dreh durch!

Mein guter Freund hatte Ärger mit seiner Drehscheibe. Eigentlich war es gemeinsamer Ärger. Ach, beginnen wir am Anfang… Und sie dreht sich doch Im Sommer wollten wir seine Märklin Drehscheibe auf seiner Anlage einbauen. Ist ja auch kein Problem: Mit der Stichsäge das nötige Loch ausgesägt – Märklin Drehscheibe versenkt – gut ist es. Dann…
Weiterlesen

BR 96 nun im Bahnbetriebswerk

Eine weitere Lok steht nun gereinigt und optimiert im Bahnbetriebswerk: die BR 96. Diese Lokomotive stand schon sehr lange auf unserer Wunschliste, aber neu vom Hersteller unbezahlbar und auch Second Hand leider kaum preiswert zu bekommen. Nun aber steht sie bei uns. Es war eine große Reinigung der Maschine nötig, vermutlich stand die Lokomotive mehrere…
Weiterlesen

Neue Decodergenerationen

Wir haben wieder etwas an unseren Platinenlayouts gezeichnet und freuen uns mitteilen zu können, dass wir weitere Platinen bauen werden. Hier mal eine Übersicht der Platinen und ihrer Funktionen: MININGEN SWITCH: Steuerung von Signalen und Weichen. Die Signale gibt es darunter in verschiedenen Variationen. Auch dänische Signalbilder sind gebaut und programmiert. MININGEN LIGHT: Steuerung von…
Weiterlesen

Premiere: Erster Miningen Light Decoder

Meeeeeeeega Premiere – Trommelwirbel – auf der Modellbahn!!! Unser Decoder „Miningen Light Mega8 1.0“ zur Lichtsteuerung ist nicht nur gezeichnet, sondern nun auch als Platine geätzt und fertig bestückt. Mit der Platine können Lichter, Servos, Relais, … auf der Modellbahn per DCC Befehl gesteuert werden. In der vorligenden Version geht es primär aber darum LEDs…
Weiterlesen

„Miningen Light Decoder“ in Version 1.0 gezeichnet

Seit Monaten wurde geplant und gezeichnet, Ideen gesammelt und überlegt. Das Ziel war, eine Platine zu erstellen, die per DCC-Signal Ausgänge – wie auch immer – schalten kann. In der ersten Version geht es primär darum, LEDs anzusteuern. Es wird später viele weitere Varianten des Grundsystems geben. Später aber mal mehr dazu. Nun müssen die…
Weiterlesen

Märklin Weichenantrieb Umbau

Problem mit dem Märklin Weichenantrieb Der Märklin Weichenantrieb verursacht sehr oft Probleme, dies ist in diversen Foren und Diskussionen nachzulesen. Schuld daran sind – nach unserer Erfahrung – die Endabschalter. Damit die Spulen, die das Schalten der Weiche ermöglichen, nicht durchbrennen können, baut Märklin kleine Kippschalter in die Weichen ein. Diese werden mechanisch betätigt. Hat…
Weiterlesen

Drehscheiben-Walzer auf YouTube

Unter dem Link https://www.youtube.com/watch?v=35ZZL7fP2gU findet man bei YouTube unseren „Drehscheibenwalzer“. Bei einer unserer vielen Testabende mit der Drehscheibe, bei der auch mal fasst alles funktionierte, hatten wir im Hintergrund den Walzer schlechthin laufen lassen: „An der schönen, blauen Donau“ von Johann Strauß. Und irgendwie war das doch sehr passend. Genießen Sie also diese fast schon…
Weiterlesen

Drehscheiben-Signale nun getrennt steuerbar

Die Drehscheiben-Signale sind nun im TrainController fertig programmiert und verrichten ihre Arbeit sehr zuverlässig. Wie schon im Modellbahn WIKI beschrieben, musste dazu die Drehbühne komplett umgebaut werden. Die Steuerung übernimmt ein ESU-Decoder. Per automatischer Zugsteuerung in TrainController werden nun die Signale bei Abfahrt einer Lok gestellt – richtungsrichtig, richtungsabhängig und für die Dauer der Abfahrt…
Weiterlesen

Diesellok G2000 AM840 SBB Cargo von Märklin

Die, wie wir finen, formschöne Diesellok G2000 AM840 von Märklin fährt nun auch Frachten mit verschiedenen Zügen auf der Modellbahn. Dabei ist sie auch für automatische Kuppelfahrten eingeplant. Durch den leistungsfähigen Motor und den modernen Decoder ist ein ruhiges Laufen der Maschine gegeben. Aufgaben der Diesellok G2000 AM840 Neben dem schweizer Krokodil ist die Diesellok…
Weiterlesen

Abkuppeln und ab ins Bahnbetriebswerk

Eine unserer BR18 hat in der Nacht nicht nur Decoder und Hochleistungsantrieb verpasst bekommen sondern auch eine Märklin Telex Kupplung. Damit kann sich nun die Lok an jedem Punkt der Anlage per Befehl ihrer Anhänger entledigen, so also auch im Bahnbetriebswerk. Auch unsere beiden BR24 werden munter auf den Industriegleisen rund um das Bahnbetriebswerk rangieren,…
Weiterlesen

Umbau BR24 Märklin 36241 Rauchgenerator auf Funktionstaste legen

Standardmäßig ist bei der Märklin 36241 BR24 der Dampfgenerator nicht per Decoder schaltbar, was sehr verwundert, denn ein passender Ausgang liegt direkt auf der Platine. Nun also ein kleines „How-To“, wie man also in ein paar ganz kleinen Schritten vorgeht, um den Rauchgenerator auf eine Funktionstaste zu legen. Mit etwas Geschick kann man diese Schritte…
Weiterlesen

Lichtsteuerung Modellbahn per Handy

Auch ein Teil unserer Tag-/Nacht-Steuerung der Modellbahn ist nun per Handy steuerbar. Natürlich bilden wir die Anzeige auch im #TrainController ab, in einem eigenen Stellwerk. Die meisten der Knöpfe werden per Modellbahnzeit ausgelöst. Der Knopf mit dem Weihnachtsbaum wird über das tatsächliche Datum des Steuerrechners abgefragt. In der Weihnachtszeit schaltet der TrainController den Knopf auf…
Weiterlesen