Schlagwort: S88

50m² Märklin Modellbahn-Anlage mit TrainController Steuerung und Car-System

Neuer S88 Master auf der Modellbahn-Anlage

Wir haben sehr günstig einen weiteren S88-Master gebraucht erhalten. Da er voll in TrainController integriert ist, wird er erstmal für eine Zeit den größten, in Planung befindlichen, Bauabschnitt 1 (Raum 1) „abfragen“. Der S88-Master ist für die Rückmeldungen der Züge auf den Gleisen verantwortlich. Die S88-Module geben – über ein Speicherkettenprinzip – der Digitalzentrale bekannt,…
Weiterlesen

Umstellung der Rückmelde-Adressen

Da wir heute Nacht im Schattenbahnhof die S88-Rückmelder auf S88-Diode umgetsellt haben, haben wir auch gleich die Rückmeldeadressen optimiert und in der Software angepasst. Hoffentlich war es nicht schon zu spät in der Nacht und wir haben alles folgerichtig angeschlossen… Nun sind aber 3 Adressen noch zur Verfügung auf dem Modul (derzeit) #5: 8, 9…
Weiterlesen

Video-Tutorial #30: Blöcke besser sichern & Unfälle vermeiden in TrainController 9 Gold

Ein Unfall auf der Modellbahn! Dies gehötz zu den weniger ergreulichen Dingen des Modellbahn Lebens. Oft liegt ein Versagen der Elektronik oder der Mechanik vor. Manchmal sitzt aber – vor allem bei der PC-Steuerung der Anlage – der Fehler bei der Planung und Umsetzung. So einen ähnlichen Fehler beschreiben wir in unserem Video, Tutorial #30:…
Weiterlesen

LoDi-S88-Booster – Einbau zum Verstärken der Signale

Seit der Erweiterung unseres S88-Bus durch den Schattenbahnhof #2 auf 4 Gleise haben wir 3 weitere S88-Module installiert. 1x habe wir ein 16-fach Modul eingebaut (aus altem Bestand) und 2x ein 8-fach Decoder, die später für die 2-Leiter-Straßenbahn genutzt werden sollen. Mehr Decoder bedeuten aber auch mehr (Strom-) Verbraucher im gesamten Bus-System. Der Bus läuft…
Weiterlesen

S88 Lichtschranke

Ein weiteres Projekt, das schon sehr, sehr lange auf unserer To-Do-Liste stand, ist heute realisiert worden: die S88-Lichtschranke. Mit diesem Baustein ist es möglich, Rückmelder an Stellen zu setzen, die über konventionelle Art nicht gebaut werden können durch z.B. zu kurze Gleise oder durch mehrere Weichen hintereinander. Während man über die Rückmeldung via Gleise einen…
Weiterlesen

Modellbahn Tagebuch #19 ist erschienen

Unser 19. Videotagebuch ist nun erschienen. Diesesmal geht es (mal wieder) um die Drehscheibe und das Bahnbetriebswerk. Vor allem geht es um den S88 Diodentrick. Im Video wird klar gezeigt, was beim Verwenden dieser Methodik passiert: Beide Außenschienen führen wieder den 0-Leiter für die Lokomotiven, auch der isolierte S88-Strang. Somit können Züge und Lokomotiven bei…
Weiterlesen

Bahnbetriebswerk im Bau

Bahnbetriebswerk im aktuellen Zustand Der Bau an unserem Bahnbetriebswerk geht nun gut voran. Nach Fehlern und Defekten an der Drehscheibe, die beseitigt werden mussten, inkl. Reinigung der Kontakte, verrichtet sie nun wieder gute Dienste und wir können an dem Lokschuppen weiterarbeiten. Eine große Aufgabe stellte das Anschließen jedes einzelnen Gleises an die Stromversorgung und den…
Weiterlesen

Wer die Wahl hat, hat die Quahl

Das bekannte Sprichwort trifft auch auf die Modellbahn zu. Wir stehen vor dem Problem, von welchem Hersteller soll der neue S88-N Rückmelder sein soll?!?! Es stehen die Module von Tams gegen die von Littfinski in direktem Vergleich: Link TAMS bei TAMS: http://www.tams-online.de/htmls/produkte/S88-3/produkte_s88-3.html Link TAMS bei Ebay   Link LDT bei LDT: http://www.ldt-infocenter.com/rm88n.htm Link LDT bei…
Weiterlesen