Mit Bananen an das Digitalsystem auf der Modellbahn

50m² Märklin Modellbahn-Anlage mit TrainController Steuerung und Car-System

Mit Bananen an das Digitalsystem auf der Modellbahn

Mit Bananen an das Digitalsystem auf der Modellbahn

Immer wieder gibt es auf der Modellbahn-Anlage kleine Verbesserungen, die den Alltag etwas angenehmer gestalten. So auch diese klienen „Bananenstecker-Buchsen“, die wir direkt beim Leitstand ins Holz der Modellbahn getrieben haben. Weitere folgen bzw. sind schon gefolgt. Diese Buchsen sind direkt mit einer der „z21“-Digitalzentralen verbunden. D.h. über vorbereitete Stecker und Kabel können hier direkt Decoder oder Lokomotiven angeschlossen werden, ohne, dass störendes, freifliegendes Kabel dazu benutzt werden muss.

Neben diesem Zweck gibt es dann natürlich auch die Möglichkeit, dass man an diesen Buchsen direkt z.B. auch ein Multimeter oder Osziloskop anschließen kann. Damit kann man dann beobachten, was so alles an Befehlen aus der betreffenden Digitalzentrale ans Gleis geht oder ob die Zentrale das Gleis/die Decoder unterversorgt.

Eine kleine Verbesserung an der Modellbahn, kaum der Rede wert, mit so vielen Möglichkeiten und Verbesserungen. Also, doch etwas der Rede wert.

Mit Bananen an das Digitalsystem auf der Modellbahn
Mit Bananen an das Digitalsystem auf der Modellbahn

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

16 + elf =

%d Bloggern gefällt das: