Weichen-Decoder gehören zu den wichtigsten Decodern auf einer Modellbahn. Wenn ein Weichen-Decoder einmal ausfällt und eine Weiche nicht richtig schaltet, kann dies schlimme Auswirkungen nach sich ziehen. Seit einigen Jahren bauen wir daher unsere Weichen-Decoder selbst und verbessern dabei stetig das Layout der Platine und erweitern das Programm auf dem Mikrocontroller.

Mit dem Weichen-Decoder bzw. eigentlich Magnetartikel-Decoder können alle Elemente geschaltet werden, die über einen Magnet-Antrieb verfügen, wie z.B. Märklin-Formsignale, alte Märklin Lichtsignale, Spulenantriebe für Weichen, Entkupplungsgleise, …

Die Länge des auszusendenden Impuls kann bei der Programmierung dabei eingestellt werden.