Mintlinge in Miningen auf der Modellbahn-Anlage

BDnf-Steuerwagen in mintgrüner Produktlackierung des Nahverkehrs und ausgebauter Rollbandanzeige
BDnf-Steuerwagen in mintgrüner Produktlackierung des Nahverkehrs und ausgebauter Rollbandanzeige

Durch ihre weite Verbreitung waren die n-Wagen ein natürliches Ziel für Spitznamen, deren verbreitetster eindeutig der Begriff „Silberling“ ist. Die Silberlinge sind ebenfalls mehrfach als Züge auf der Modellbahn zu sehen. Nachdem größere Zahlen umgebauter Wagen in mintgrüner Lackierung auftauchten, wurden diese analog als „Grünlinge“ oder „Mintlinge“ bezeichnet. Als Ende der 1990er Jahre die Wagen verkehrsrot lackiert wurden, wurden diese entsprechend zu „Rotlingen“.

Alle Farbvariationen dieser Anhänger sind auf unserer Modellbahn-Anlage zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.