Ganz schön aufgeblasen – wenn Car-System Akkus dem Tod entgegen gehen

50m² Märklin Modellbahn-Anlage mit TrainController Steuerung und Car-System

Ganz schön aufgeblasen – wenn Car-System Akkus dem Tod entgegen gehen

Car-System Akku ganz schön aufgeblasen kurz vor seinem Tod auf der Modellbahn

Auf dem Bild kann man ganz gut erkennen: Der Car-System Akku ganz schön aufgeblasen kurz vor seinem Tod auf der Modellbahn. Am Lebensende blähen sich Akkus, wie manche Kondensatoren, ganz schön auf. Das ist dann der Zeitpunkt, wo man am besten beide Bauteile tauscht. An diesem LKW wird es höchste Eisenbahn, denn der Akku ist nicht nur am Ende seiner Lebenszeit, er kann auch Gefahren mit sich bringen. Nicht nur säurehaltige Stoffe können dem Akku entweichen, es kann bis zu einer (kleinen) Expolsion führen.

Daher werden ohnehin die Akkus der Fahrzeuge Stück für Stück getauscht gegen Akkus, die in Zukunft bei uns in die Car-System-Fahrzeuge gebaut werden sollen.

Car-System Akku ganz schön aufgeblasen kurz vor seinem Tod auf der Modellbahn
Car-System Akku ganz schön aufgeblasen kurz vor seinem Tod auf der Modellbahn

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 × fünf =

%d Bloggern gefällt das: