Ein Problem kommt nach dem anderen: Umbau einer fertigen Weichenstraße

50m² Märklin Modellbahn-Anlage mit TrainController Steuerung und Car-System

Ein Problem kommt nach dem anderen: Umbau einer fertigen Weichenstraße

Am Ende wurde alles wieder eingesetzt, sogar erste Bäume gesetzt und geschottert

Manchmal kommt man auf der Modellbahn nicht zum Bauen, weil man nur am Fehler beheben ist. Im Dezember gab es wieder ein paar solcher Fälle…

So sollte über die Weihnachtszeit auch endlich unser Industriegleis hinter dem Bahnbetriebswerk in Betrieb genommen werden. Dabei zeigte sich, dass die Weiche, die zum Industreigleis verzweigt hat, ein Problem hatte. Und da ins Industriegleis gerade sehr exotische Züge fahren müssen, sollte der Weg zu 100% funktionieren.

Hier ein paar Bilder aus dem Umbau:

Ein Problem kommt nach dem anderen: Umbau einer fertigen Weichenstraße
Ein Problem kommt nach dem anderen: Umbau einer fertigen Weichenstraße
Zuerst musste die Schotterung zurückgebaut werden.
Zuerst musste die Schotterung zurückgebaut werden.
Dann wurden Weichen, die nicht funktionieren ausgebaut, gereinigt und gangbar gemacht.
Dann wurden Weichen, die nicht funktionieren ausgebaut, gereinigt und gangbar gemacht.
Am Ende wurde alles wieder eingesetzt, sogar erste Bäume gesetzt und geschottert
Am Ende wurde alles wieder eingesetzt, sogar erste Bäume gesetzt und geschottert

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf − fünf =

%d Bloggern gefällt das: