Im Car-System jeder Fahrzeug-Typ vertreten

50m² Märklin Modellbahn-Anlage mit TrainController Steuerung und Car-System

Im Car-System jeder Fahrzeug-Typ vertreten

Car-System Bus "Jägermeister" von Faller

Nun ist bei uns im Car-System jeder Fahrzeug-Typ vertreten, den wir auf der Modellbahn-Anlage fahren lassen möchten. Mit dem 2nd Hand-Kauf des Bus „Jägermeister“ aus dem Faller Car System Start-Set MB O317k Bus Jägermeister, Art. Nr. 161498, sind nun Busse, LKWs, Sattelschlepper und Sprinter zum Testen beim Bau der Car-System-Strecke vertreten. Damit kann nun für alle Fahrzeugtypen die Strecke nach dem Verlegen des Fahrdrahtes bzw. Magnetbandes die Strecke getestet und optimiert werden.

Der Bus „Jägermeister“ wird natürlich mit einem Digitaldecoder versehen, er bekommt Blinklichter, Bremslichter etc. Dabei darf der Bus nicht mit zu vielen LEDs „überstrahlt“ werden, da es sich um einen etwas älteren Bus handelt. Diese waren in den 80iger Jahren naturgemäß noch nicht so stark illuminiert, daher sollte das auch nicht am Modell so sein.

Für das Streckenkonzept gibt es momentan noch keine genaue Zeichnungen oder Vorstellungen. Die Busse werden im Car-System sicherlich eigene Bushaltestellen mit Abzweigungen erhalten, aber hier und da wird die Bushaltestelle auch mal direkt auf der Straße sein; es darf sich ruhig auch mal hinter einem Bus etwas „stauen“, was durch die Abstandssteuerung der Fahrzeuge kein Problem darstellt.

Übrigens: Wir werden keine PKWs auf der Modellbahn fahren lassen, weil hier zum Einen die Technik sehr klein verbaut werden muss und zum Anderen in dem Fahrzeug dann noch so wenig Platz für einen Akku ist, dass dieser kleine Akku dann ständig leer sein wird und der PKW ständig in der Ladestation zu finden sein wird. Dann lieber mehr LKWs, Busse und Sprinter, die Platz genug für große Akkus bieten.

Car-System Bus "Jägermeister" von Faller
Car-System Bus „Jägermeister“ von Faller

Tags: , , , , , ,

%d Bloggern gefällt das: