Autor: Team Modellbahn-Anlage.de

50m² Märklin Modellbahn-Anlage mit TrainController Steuerung und Car-System

Loksound

Der Decoder hat heute seine ersten Geräusche von sich gegeben, zwar „nur“ an einem analogen Trafo angeschlossen, damit war lediglich das Fahrgeräusch zu hören, aber das war schon gut! Heute Nacht (oder morgen) kommt wieder die Intellibox aus dem Karton, um die Sondergeräusche zu aktivieren. Bald dann mehr davon…

Die Musik machts – Loks mit Sound

Heute war für unsere ockerfarbene BR111043-6 ein ganz besonderer Tag. Nachdem ich sie im November in Hannover gebraucht erstanden habe, war der Umbau von analog auf digital schon lange geplant. Schon lange wollte ich auch die Sound-Decoder von ESU mal testen, also, gesagt getan, einen Sound-Decoder bestellen. Nun ist der Decoder heute endlich gekommen und…
Weiterlesen

CI und Logo der Modellbahn-Anlage Miningen

Der heutige Eintrag gilt unserem CI. Ich bin ja schon seit längerem auf der Suche nach einem Logo oder Schriftzug für unsere Modelleisenbahn-Anlage Miningen. Nun ist der erste Wurf geschafft, eine Anordnung des Wörter Miningen und Modellbahn-Anlage ist gefunden. Und dieser kleine Erfolg macht so viel Freude, dass er mir einen Eintrag in dem Modellbahn-Tagebuch…
Weiterlesen

Studien auf dem Cannstatter Frühlingsfest

Zurzeit findet in Stuttgart wieder auf dem Cannstatter Wasen das Frühlingsfest statt. Da unsere Modelleisenbahn-Anlage Miningen auch einen großen Kirmes-Bereich haben wird (mit dazugehörendem Zoo), war der Beuch mehr oder weniger auch eine Studienfahrt. Faszinierend ist für mich jedesmal das Lichtermehr, die von den Fahrgeschäften ausgeht. Dies gilt es, auf der Anlge realistisch nachzubilden, wenn…
Weiterlesen

Mit SPS steuern?

Heute geht es mal wieder um die Überlegung, wie man was mit welchem System steuern könnte. Da ich beruflich gerade versuche, eine riesige Maschine mit Hilfe der SPS-Steuerung S7 zu programmieren, eröffnen sich einem auf dem Nach-Hause-Weg ganz neue Möglichkeiten, denn eine SPS-Steuerung braucht keinen laufenden PC, arbeitet mit 24 Volt Gleichstrom und gilt als…
Weiterlesen

Serverausfall am 15.04.2009

Leider konnten wir über die letzten Tage keine Beiträge posten, denn unser eigener Webserver hatte sich geweigert, manche Befehle so auszuführen, wie wir es uns gewünscht hätten, so mussten wir ein Image aufspielen, in das leider das Blog bzw. Tagebuch der Modellbahn-Anlage Miningen noch nicht integriert war, das holen wir aber nach und erstellen einfach…
Weiterlesen

Karfreitag, die Modellbahn ruht

Dies ist nun schon der dritte Eintrag in unser Modellbahn-Umzug-Tagebuch. Da aber heute Karfreitag ist, denke ich, dass man es uns nachsieht, dass wir heute einmal eine Ruhepause einlegen werden. Wie schon gestern gesagt, ist vieles schon in Kartons verpackt und wartet auf die Umsiedlung.Wir freuen uns auf die neuen Räume!

Leerer Modellbahn-Raum – ein Modelleisenbahn-Abschnitt ist vorbei

Erst heute wird mir so richtig klar, dass ein weiterer Abschnitt im Modellbahn-Leben vorbei ist. Die zweite Anlage in meinem Leben ist abgebaut, was rückblickend wesentlich schneller als der Aufbau ging. Die Anlage hatte ihren Scharm, aber auch ihre Fehler, aus denen wir für die große, neue Anlage hoffentlich gelernt haben. Nun ist der Modellbahn-Raum…
Weiterlesen

Der Umzug der Modellbahn ist voll im Gange

Umzug der Modellbahn: So, nun ist es also geschafft – die Modelleisenbahn ist zerlegt und in Kartons verpackt. Man bekommt erst durch einen Umzug mit, wie viel Häuser, Autos, Züge, … doch tatsächlich auf der Anlage stehen, wobei wir bislang nur auf etwa 10m² gefahren sind, wie soll das erst werden, falls wir mal mit…
Weiterlesen

Miniland zieht vom Allgäu nach München um

Das Miniland, bei Wengen im Allgäu, zieht nun nach München um. Die Anlage wurde in 47 Module zerlegt. Dabei soll die Anlage am neuen Standort modernisiert und vor allem digitalisiert werden. Hoffentlich passen nachher wieder alle Module zusammen… Unsere Anlage zieht ja auch demnächst um, daher „Viel Erfolg“!!!